Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 2. Okt 2014, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ET4 Drossel entfernen
BeitragVerfasst: Fr 9. Jul 2010, 19:56 
Offline

Registriert: Fr 9. Jul 2010, 19:48
Beiträge: 2
Vespa: ET4 Sfera 50 NSL
Land: Deutschland
Hallo,

habe die Suche schon bemüht und auch einiges gefunden... ich kann allerdings mit den Abkürzungen im
Fahrzeugschein nicht wirklich was anfangen.

Ach ja ist ne ET4 125er, ZapM04

"Vergaser Mikuni Funkenstör. Entspr. ECE 10R Abgas Entspr. ECE 40R
Leist und Geschw. Red. d. gassch.anschl h=14mm, sich. gassch.deckel d. aufgeb. Kreuzschlitzschraube"

Ka ob das mit dem Vergaser dazu gehört ... Gasschieberanschlag ist klar, allerdings weiß ich nicht
was das am Ende sein soll "sich. gasssch..."

Vlt kann mir da ja jemand weiter helfen :) Danke!

Ach ja im Fahrzeugschein steht 80km/h Hochstgeschwindigkeit ... das muss man dann auch umschreiben lassen oder, sollte dann ja
wohl mehr sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET4 Drossel entfernen
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 01:32
Beiträge: 338
Wohnort: München
Vespa: PX200, ET4
Land: Deutschland
Hallo,

der Gasschieber wird durch einen Anschlag begrenzt, damit ist die maximale Leistung des Motors reduziert; der Deckel des Gasschiebers ist durch eine aufgebohrte KS-Schraube gegen "einfache" Demontage geschützt, somit lässt sich der Anschlag nicht in wenigen Sekunden entfernen. Dafür gibt es auch Abreißschrauben, die nach Erreichen des Anzugsmomentes an einer Sollbruchstelle abreißen und einen runden Kopf zurücklassen (Gripzange hilft)

Bei einer Polizeikontrolle sollte also sowohl der Anschlag montiert sein, als auch an einer der Deckelschrauben der KS entfernt sein. Mit einer Gripzange bekommt man aber auch diese Schraube wieder lose.


Gruß

Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET4 Drossel entfernen
BeitragVerfasst: Do 15. Jul 2010, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 16:40
Beiträge: 4687
Wohnort: N in BY
Vespa: PX - ET - GT
Mach mal den Decke vom Vergaser ab, darunter solltest Du den Anschlag finden. Ich kenne den als ein rundes Aluteil. Einfach entfernen und den Deckel wieder montieren, schon hast Du die volle Leistung.

_________________
1986 - 2011: 25 Jahre Vespa
BildBild
Bild 1526 Bildsomehow Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ET4 Drossel entfernen
BeitragVerfasst: Mi 21. Jul 2010, 12:35 
Offline

Registriert: Fr 9. Jul 2010, 19:48
Beiträge: 2
Vespa: ET4 Sfera 50 NSL
Land: Deutschland
Danke für eure Antworten! Ich werde mich am Wochenende (falls ich dazu komme) mal an der Demontage versuchen :)
Die Polizei ist mir egal ;) Wir dürfen den Roller alle offen fahren .. der war nur wegen meinem Bruder gedrosselt ... das ist nun aber doch auch schon paar Jährchen her :)
Das Ding raus und umschreiben lassen fertig :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de